12-11-16

Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm ( 2015 )

000154a.jpg

*

 

Wer Wind erntet, sät Sturm ( 2015 )

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

Ein Umweltaktivist wird erschossen und sein Freund Henrik Paulsen verschwindet auf einem Windrad in der Nordsee. Die Bremer Kommissare Inga Lürsen und Stedefreund ermitteln mitten in einem Interessenkonflikt zwischen Umweltschützern und Unternehmern.

Hat der Windpark-Betreiber Lars Overbeck etwas damit zu tun? Will er seine Kritiker zum Schweigen bringen? Je mehr die Kommissare in Erfahrung bringen, desto mehr verschwimmen die Grenzen zwischen Opfern und Tätern, zwischen unschuldig und schuldig.

 

*

03-07-16

Tatort - Das Haus am Ende der Straße (2015)

000046.jpg

*

 

Das Haus am Ende der Straße

PlayKriminalhauptkommissar Frank Steier (Joachim Król, links) und Kommissar Erik Seidel (Peter Kurth).
Das Haus am Ende der Straße | Video verfügbar bis 02.08.2016

Fernsehfilm Deutschland 2015

 

In seinem letzten Fall wird Kommissar Steier von seiner Alkoholsucht eingeholt: In einem Strafprozess um den Tod eines kleinen Mädchens wird seine Zeugenaussage in Zweifel gezogen und der Angeklagte freigelassen. Steier quittiert den Dienst und fasst einen folgenschweren Entschluss …

 

Bei einer Routinebefragung von Steier kommt es zur Katastrophe. Durch einen Querschläger wird ein kleines Mädchen tödlich verletzt. Vor Gericht wird der Täter allerdings freigesprochen, weil der Anwalt die Aussage von Kommissar Steier, der die Nacht vor dem Einsatz in einer Kneipe ordentlich gezecht hatte, in Frage stellt.

 

Steier ist außer sich und quittiert den Dienst, will "endlich wieder Held in seinem eigenen Film sein". Er lädt seine Pistole und verfolgt Nico, der die tödlichen Schüsse abgegeben hat. Im letzten Moment kommt er zur Vernunft, findet aber heraus, dass Nico zusammen mit seinem Bruder Robin und dessen Junkie-Freundin Lisa einen Einbruch plant. Der endet in einem Desaster, der unerwartet zurückgekehrte Hausbesitzer wird getötet.

 

Ein Nachbar, Rolf Poller, hat alles beobachtet und gerät ins Fadenkreuz des Einbrecher-Trios, die den Zeugen beseitigen wollen. Bei dem Versuch, Poller zu retten, wird Steier von eben diesem in dessen Haus niedergeschlagen und zusammen mit Nico und der Freundin seines Bruders in den Keller gesperrt. Robin schließt er in dem ehemaligen Jugendzimmer seines Sohnes ein. Poller verfolgt einen perfiden Plan. Auch er will endlich wieder der Held in seinem eigenen Film sein. Nur folgt seine Version einem komplett anderen Drehbuch.

 

*

20:48 Gepost door Franske in Tatort (2015) | Permalink | Commentaren (0) |  Facebook |

20-03-16

Tatort - Zorn Gottes (2015)

0002861.jpg

*

 

Zorn Gottes

PlaySzene aus "Tatort: Zorn Gottes"
Extra zu "Tatort: Zorn Gottes" - der Song "Nearer To You" | Video verfügbar bis 12.03.2017

Fernsehfilm Deutschland 2015

 

Am Flughafen Hannover wird ein Toter gefunden. Kommissar Thorsten Falke und Kommissarin Julia Grosz von der Bundespolizei wird schnell klar, dass der Mann einer Schleuserbande zum Opfer fiel, die auf dem Flughafen agiert. Offenbar war der Tote der Bande bei einer ihrer Aktionen gefährlich in die Quere gekommen. Zudem ist ein weiterer Passagier verschwunden.

 

Es stellt sich heraus, dass es offenbar einem IS-Heimkehrer gelungen ist, durch eine Sicherheitslücke im Flughafen zu schlüpfen und unbemerkt in die Stadt zu gelangen. Plant er ein Attentat? Den beiden Bundespolizisten bleibt nur wenig Zeit, um eine mögliche Katastrophe zu verhindern …

 

*

27-12-15

Tatort - Wer bin ich? (2015)

 

P12212045.jpg

*

 

Wer bin ich?

PlayFelix Murot (Ulrich Tukur).
Wer bin ich? (Video tgl. ab 20 Uhr) | Video verfügbar bis 26.01.2016

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

 

Felix Murot und Magda Wächter werden morgens in das Parkhaus der Spielbank in Wiesbaden gerufen. Dort, im Treppenhaus, wurde ein Toter gefunden. Während der Spurensicherung entdeckt Murot im Kofferraum eines Autos eine weitere Leiche. Er findet er heraus, dass einer der Toten kurz zuvor einen hohen Geldbetrag gewonnen hat, das Geld allerdings ist verschwunden. Ging es tatsächlich nur um Geld oder steckt doch mehr hinter den Morden?

 

Dann passiert es: Ulrich Tukur selbst wird des Mordes verdächtigt. Ein Film im Film. Rasch erkennt Tukur, der Tukur spielt, dass es in der Filmbranche keine Loyalitäten gibt. Er stellt sich aber auch noch andere Fragen, die mit der Natur der filmischen Illusion zu tun haben und mit seiner eigenen Rolle im vergnüglichen Spiel um die Widersprüche des Genres. Ein selbstreflexives Spiel, in dem sich die Hauptfigur in interessanten Volten um sich selbst dreht. Wie ist das eigentlich, wenn man einen Kommissar spielt oder spielt, ihn nur zu spielen, während man eigentlich Ulrich Tukur ist, wobei man den allerdings hier auch nur spielt? "Wer bin ich?"

 

Neben Ulrich Tukur und Barbara Philipp sind in weiteren Rollen das Frankfurter "Tatort"-Team Wolfram Koch und Margarita Broich sowie Martin Wuttke, Michael Rotschopf, Yorck Dippe, Sascha Nathan, Caroline Schreiber, Justus von Dohnányi, Elias Eilinghoff, Franz Dobler und Eisi Gulp zu sehen. An der Kamera stand Michael Kotschi, für das Szenenbild war Börries Hahn-Hoffmann verantwortlich, den Ton besorgte Majid Sarafi. Den Schnitt machte Stefan Blau, um das Kostümbild kümmerte sich Katharina Schnelting. Die Produktionsleitung hatte Uli Dautel.

 

*

13-12-15

Tatort - Der Irre Iwan (2015)

P12211663.jpg

*

 

Der Irre Iwan

PlayKira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen)
Tatort: Der Irre Iwan (Video tgl. ab 20 Uhr) | Video verfügbar bis 12.01.2016

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

 

Die Weimarer Kriminalkommissare Kira Dorn und Lessing werden zum Tatort im Rathaus gerufen. Bei einem Raubüberfall auf die Stadtkämmerei wurde die Sekretärin Sylvia Kleinert von einem maskierten Täter erschossen. Bald finden sie Hinweise dafür, dass es sich um gezielten Mord handelte. Als sich herausstellt, dass Sylvia ein Verhältnis mit dem Stadtkämmerer Iwan Windisch hatte, rückt dieser ins Visier der Kommissare. Hat er den Überfall und den Mord an Sylvia in Auftrag gegeben, um zu verhindern, dass seine extrem eifersüchtige Frau Nicole von der Liebschaft erfährt?

 

Kira Dorn und Lessing stoßen bei ihren Nachforschungen auf Rita Eisenheim, die mit ihrem Ehemann Josef eine Geisterbahn betreibt und zum Rummel nach Rudolstadt in die Nähe Weimars gekommen ist. Der angeblich verschwundene Josef Eisenheim weist auf einem Foto eine unglaubliche Ähnlichkeit mit Iwan Windisch auf – könnte es sich um denselben Mann handeln?

 

Die Kommissare beschleicht der Verdacht, dass der Stadtkämmerer ein bizarres Doppelleben führt. Möglicherweise musste seine Sekretärin sterben, weil sie ihn deswegen erpresst hat. Gesucht wird auch das bei dem Überfall erbeutete Geld. Die Kommissare vermuten es bei dem eben aus dem Gefängnis entlassenen Caspar Bogdanski, der auf der Geisterbahn von Rita Eisenheim als Kettensägeclown anheuert. Bei ihren Ermittlungen tauchen Kira und Lessing erneut tief in den Weimarer Wahnsinn ein und Lessing muss Kira auf schmerzhafte Art beweisen, dass er ein ganzer Kerl ist.

 

*

Tatort - Lu (2015)

P12211662.jpg

*

 

LU

PlayChristian Ulmen, Nora Tschirner
Adventskalender - Türchen 13 | Video verfügbar bis 31.12.2016

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

 

Mitten in Ludwigshafen wird die Leiche von Sergej Radev Nikolov gefunden. Ein mutmaßlicher Auftragsmörder, der 15 Jahre zuvor schon einmal in der Stadt war und damals in den Mord an einem Chemiker verwickelt war.

 

Mark Moss, Freund des Ermordeten und heute auf dem Sprung in den Vorstand des Chemiewerks, gibt sich Lena Odenthal und ihren Kollegen Kopper und Johanna Stern gegenüber als unbedarfter Saubermann. Doch er überzeugt Lena nicht. Sie behält ihn im Auge und begegnet dabei einem Mann wieder, der ihr schon in der Nähe des Tatorts aufgefallen war. Lu war früher als Geldeintreiber tätig und tauchte dann plötzlich ab.

 

Lenas Instinkt sagt ihr, dass das Auftauchen von Lu und die Rückkehr des Auftragskillers miteinander zu tun haben müssen. Es fällt ihr nicht leicht, den Verdacht zu akzeptieren, dass Lu Wolff in ihren Fall verwickelt zu sein scheint.

 

*

29-11-15

Tatort - Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes (2015)

0011886.jpg

*

 

Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes

PlayBorowski und die Rückkehr des stillen Gastes
Extra zu "Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes"

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

 

An der Kieler Förde wird eine verwirrte Frau aufgefunden. Ihre Äußerungen lassen befürchten, dass der berüchtigte Frauenmörder Kai Korthals wieder aufgetaucht ist.

 

Kommissarin Brandt informiert ihren Kollegen Borowski über den Serienkiller, mit dem sie einst selbst Traumatisches erlebt hat.

 

Borowski kommt der neue Fall ungelegen. Er ist frisch verliebt und möchte heiraten. Doch als seine Braut spurlos verschwindet, muss er sich fragen, ob der Mörder seinetwegen zurückkehrt ist.

 

"Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes" ist die Fortsetzung des hochgelobten Falls "Borowski und der stille Gast".

 

*

22-11-15

Tatort - Spielverderber (2015)

000973.jpg

*

 

Spielverderber

PlayTatort "Spielverderber" - Dreh bei der Luftwaffe

Making of: "Spielverderber" - Dreh bei der Bundeswehr

Fernsehfilm Deutschland 2015

 

Ihr 23. Fall führt Charlotte Lindholm in die Welt des Militärs – Ermittlungen am Fliegerhorst: Die Ex-Frau eines Bundeswehr-Piloten ist in ihrem Wochenendhaus im Harz ermordet worden. Alles deutet auf eine Beziehungstat hin.

 

Die Ermittlungen im Umfeld der Toten machen klar, dass die Tote ein ausschweifendes Liebesleben hatte und nach der Trennung von ihrem Mann in der Auswahl ihrer Liebhaber nicht allzu wählerisch war – sie hat sich weder bei Kameraden ihres Ex-Mannes noch bei den Ehemännern der Soldatinnen zurückgehalten. Ein Verhalten, mit dem sie sich in der Gemeinschaft isoliert hatte.

 

Der eifersüchtige Mann – aufbrausend, jähzornig – kann der Täter sein, er hat die Tote gefunden und hatte sie Monate zuvor schon einmal attackiert. Ein daraufhin gerichtlich angeordnetes Kontaktverbot hatte er aber eingehalten. Und er präsentiert ein Alibi ...

 

*

15-11-15

Tatort - Ätzend (2015)

000697.jpg

 

*

 

Ätzend

PlayRobert Karow (Mark Waschke, li.) entdeckt bei der noch nicht identifizierten Leiche im Beisein von Nina Rubin (Meret Becker, re.) und Pathologin Nasrin Reza (Maryam Zaree) einen Herzschrittmacher.

Ätzend (Video tgl. ab 20 Uhr) | Video verfügbar bis 15.12.2015

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

 

Im neuen Fall fördern Abrissarbeiten in einer Berliner Laubenkolonie ein säuregefülltes Fass zutage. Als Bauarbeiter darin menschliche Überreste erkennen, beginnen Rubin und Karow zu ermitteln. Wer ist der Tote? Die erste Spur führt zu Saed Merizadi, Inhaber eines kleinen Dentallabors in Neukölln.

 

Nach und nach fördern die Kommissare eine tragische Familiengeschichte ans Licht. Sie tauchen ein in die Welt von Menschen, die illegal in Berlin leben.

 

Parallel ermittelt Karow weiter im Alleingang. Er will herausfinden, warum sein früherer Kollege Maihack sterben musste, und gerät dabei in eine dramatische Situation.

 

*

08-11-15

Tatort - Schwanensee (2015)

000380.jpg

*

 

Schwanensee

PlayFrank Thiel (Axel Prahl, l) und Professor Boerne (Jan Josef Liefers, r.).

Schwanensee (Video tgl. ab 20 Uhr) | Video verfügbar bis 08.12.2015

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

Prof. Karl-Friedrich Boerne ist auf dem Weg in den Urlaub. Doch noch befindet er sich in der Testphase, nämlich in voller Tauchermontur mitten in seinem Wohnzimmer, als im Therapiezentrum "Schwanensee" die Leiche von Mona Lux gefunden wird. Auf dem Grund des hauseigenen Schwimmbades und mit Gewichten beschwert. Und Andreas Kullmann, der wie jeden Morgen dort seine Bahnen gezogen hat, will die Tote nicht bemerkt haben.

Schwer vorstellbar, findet Kommissar Frank Thiel. Aber "Schwanensee" ist eine psychiatrische Einrichtung und Kullmann Autist. Der Kreis der Verdächtigen ist zwar klein, die Situation aber unübersichtlich. Als Silke Haller, alias Alberich, im Blut der Toten ein starkes Narkotikum findet, verzichtet Boerne selbstredend auf seinen Urlaub: Wie soll dieser Fall ohne seine Hilfe gelöst werden?

Eigenmächtig mischt er sich als Therapeut unter die "Schwanensee"-Patienten. Doch über die Tote findet er dabei ebenso wenig heraus wie die Kommissare Thiel und Nadeshda Krusenstern. Mona Lux hatte keine Angehörigen, keine Adresse und hieß vielleicht nicht einmal Mona Lux. Aber sie hatte eine Beziehung zum Restaurantbesitzer Alberto DiSarto, gegen den wegen schweren Steuerbetruges ermittelt wird. Und Nadeshda Krusenstern wird das Gefühl nicht los, Mona Lux früher schon einmal gesehen zu haben.

 

*

25-10-15

Tatort - Preis des Lebens (2015)

 

P1221021.jpg

*

 

Preis des Lebens

PlayDer Tote, dessen Ermordung Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) untersuchen müssen, wurde in einer Mülltonne gefunden.

Vorschau auf "Tatort: Preis des Lebens"

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

Kaum hat Jörg Albrecht seine Strafe wegen Missbrauchs und Mordes abgesessen, wird seine Leiche in einer Mülltonne gefunden. Er wurde vor dem Gefängnistor abgefangen, entführt und kurz darauf ermordet. Den Stuttgarter Kommissaren Thorsten Lannert und Sebastian Bootz ist klar, wer die beiden Hauptverdächtigen sind: Frank und Simone Mendt, die Eltern der vor mehr als 15 Jahren von Albrecht ermordeten Mareike.

Die Mendts streiten die Tat ab. Doch es ist überdeutlich, wie sehr der Verlust ihrer Tochter ihr Leben weiterhin überschattet. Und wie sie darunter leiden, dass Albrecht den zweiten an der Tat beteiligten Mann immer geheim hielt. Sollten sie Albrecht dazu gebracht haben, den Namen dieses Mannes zu verraten, müssen die Kommissare ihn vor seinen Verfolgern schützen. Tatsächlich finden Lannert und Bootz Hinweise auf dessen Identität. Doch gerade als sich das Netz zuziehen soll, stellt Sebastian Bootz fest, dass seine Tochter Maja verschwunden ist.

Autor Holger-Karsten Schmidt und Regisseur Roland Suso Richter setzen die Kommissare in diesem 17. Fall des Stuttgarter Teams gehörig unter Druck. Die Tätersuche ist schnell beendet, doch aus der Verhinderung eines weiteren Mordes entspinnt sich ein Katz-und-Maus-Spiel, in dem Sebastian Bootz in einen Kampf mit sich selbst gerät, mit den Kollegen und mit einem zu allem entschlossenen Täter, für den das Leben ohnehin seinen Sinn verloren hat. Ein schöner Nebeneffekt der Geschichte: Sie beschert ein Wiedersehen mit Maja Schöne als Sebastian Bootz' Exfrau Julia.

 

*

18-10-15

Tatort: Kollaps (2015)

 

P1220815.jpg

*

 

PlayDie Kommissare v.l.n.r. Daniel Kossik (Stefan Konarske), Nora Dalay (Aylin Tezel), Peter Faber (Jörg Hartmann) und Martina Böhnisch (Anna Schudt).

Kollaps (Video tgl. ab 20 Uhr) | Video verfügbar bis 18.11.2015

Fernsehfilm Deutschland 2015

Noteinsatz auf einem Dortmunder Kinderspielplatz: Doch für die sechsjährige Emma kommt jede Hilfe zu spät. Sie hatte das bunt verpackte Kügelchen im Sand für ein Bonbon gehalten. Es war Kokain. Erste Untersuchungen ergeben schnell, dass Dealer den Spielplatz im Park häufig als Versteck für ihre Drogen nutzen. Wie kann man sein Kind hier spielen lassen, fragt Martina Bönisch Emmas Mutter Claudia Siebert.

Für Emmas Vater Roland Siebert steht fest: Die drogendealenden Asylbewerber sind schuld am Tod seiner Tochter. Tatsächlich wurden bei einer Razzia im Park kürzlich zwei junge senegalesische Dealer gefilmt. Jamal Gomis und seine Schwester Niara befinden sich seitdem auf der Flucht.

Kommissar Peter Faber hat den ihm altbekannten Drogenboss Tarim Abakay im Visier. Doch der bezichtigt die Konkurrenz. Mit einem Verzicht auf ihre eigenen Kinder muss derweil Martina Böhnisch kämpfen: Ihr Mann hat das alleinige Sorgerecht beantragt und die beiden Söhne unterstützen den Wunsch ihres Vaters.

Auch Daniel Kossik ist eifersüchtig. Seine Kollegin Nora Dalay hat einen neuen Freund, der genau das Gegenteil von ihm ist: ein gut situierter Anwalt. Und offensichtlich genießt Nora die Sicherheit, die er ihr geben kann.

 

*

17-10-15

Tatort: Schwerelos (2015)

P1220798.jpg

*

 

Schwerelos

Playv.l.n.r. Nora Dalay (Aylin Tezel), Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Daniel Kossik (Stefan Konarske).

XL-Vorschau auf "Tatort: Schwerelos"

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

In Dortmund ermitteln die Kommissare Peter Faber, Martina Bönisch, Nora Dalay und Daniel Kossik. Der Schirm eines jungen Fallschirmspringers war offensichtlich manipuliert worden. Leo Janek wird es nicht überleben. Er liegt auf der Intensivstation, bei künstlicher Beatmung.

Zuvor hatte jemand den jungen, schwer verletzten Familienvater vor der Klinik abgeladen. Die Kommissare Peter Faber und Martina Bönisch begeben sich auf Spurensuche in Janeks persönlichem Umfeld. Hier gab es zuletzt wohl des Öfteren Spannungen: in seinem Job bei einer Bank, mit seiner Frau Klara und dem Sohn Martin Janek sowie mit dem Schwager Frank, dem er einen Kredit verschafft hatte. All das empfand der abenteuerlustige Leo Janek als Einbahnstraße. Den Kick holte er sich beim Fallschirmspringen.

Die Kommissare Nora Dalay und Daniel Kossik ermitteln verdeckt in seinem Springerclub. Dort finden sie heraus, dass Leo Janek Teil einer Base-Jumper-Szene war, in der Sprünge mit dem Fallschirm von hohen Gebäuden zur ultimativen Herausforderung gehören. Ist er bei solch einem waghalsigen Sprung ums Leben gekommen? Volles Risiko geht auch Nora Dalay: Sie hat das Interesse des attraktiven Fallschirmlehrers Jules Lanke geweckt.

 

*

15-10-15

Tatort: Hydra (2015)

 

P1220745.jpg

*

 

Hydra

Die vier Kommissare

Die vier Kommissare ermitteln in der Dortmunder rechten Szene.

 

Fernsehfilm Deutschland 2015

Die Dortmunder Kommissare suchen den Mörder von Kai Fischer, der als Kopf der örtlichen Neonazi-Szene galt. Dessen hochschwangere Frau Tanja ist sich sicher, dass Jedida Steinmann, die Leiterin einer Beratungsstelle gegen rechte Gewalt, hinter der Tat steckt.

Ein Motiv hätte sie gehabt: Auch ihr Mann war das Opfer eines Mordanschlags geworden. Dringend tatverdächtig war damals Kai Fischer. Doch die Indizien hatten für eine Überführung nicht ausgereicht. Als gefährlich erweisen sich die Ermittlungen vor allem für Nora Dalay: Gegenüber Fischers Gefolgsleuten nimmt sie kein Blatt vor den Mund. Wenig später wird sie von einer Gruppe Rechtsradikaler überfallen.

 

*

14-09-15

Tatort: Hinter dem Spiegel (2015)

 

393.jpg

*

 

Hinter dem Spiegel

PlayAnna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch)

Vorschau auf "Tatort: Hinter dem Spiegel "

Fernsehfilm Deutschland 2015

Im Polizeipräsidium erhält Hauptkommissar Paul Brix Besuch von seinem ehemaligen Partner bei der Sitte, Simon Finger. Dieser ist auf der Flucht vor der Russen-Mafia, Brix soll ihm helfen. Obwohl er tief in Fingers Schuld steht, weigert er sich. Hauptkommissarin Anna Janneke wird Zeugin des Gesprächs und beginnt sich zu fragen, wer Brix wirklich ist.

Ein neuer Fall nimmt beide jedoch in Beschlag: In seiner Wohnung wird ein Politiker erhängt aufgefunden. Alles deutet auf Selbstmord hin, doch Janneke bezweifelt dies. Plötzlich ist Simon Finger spurlos verschwunden. Brix startet die Suche nach seinem Kumpel. Und Janneke forscht in Brix' Vergangenheit im Bahnhofsmilieu. Hier trifft sie auf den smarten Wolfgang Preiss, Brix' früheren Revierchef.

Für Janneke und Brix beginnt ein tödliches Spiel um Loyalität und Vertrauen. Am Ende lernt sie ihn und auch sich neu kennen.

 

*

06-09-15

Tatort: Ihr werdet gerichtet ( 2015 )

 

204.jpg

*

 

Ihr werdet gerichtet

PlayLiz Ritschard (Delia Mayer) und Reto Flückiger (Stefan Gubser)

Tatort: Ihr werdet gerichtet (Video ab 20 Uhr) | Video verfügbar bis 13.09.2015

 

Fernsehfilm Schweiz 2015

Es ist eine Exekution auf offener Straße: In Luzern tötet ein Heckenschütze zwei albanische Autohändler mit Kopfschüssen. Kurz darauf geschieht der nächste Mord nach demselben Muster. Diesmal ist das Opfer ein Treuhänder. Die Tatwaffe ist dieselbe – Reto Flückiger und Liz Ritschard haben es mit einem Serientäter zu tun. Und sie erkennen, dass die scheinbar willkürlich ausgewählten Opfer eine Gemeinsamkeit haben: Alle begingen Straftaten, für die sie von der Justiz nie zur Rechenschaft gezogen wurden.

Die beiden Albaner schlugen einen jungen Mann zum Krüppel, der Treuhänder tötete bei einem wahnwitzigen Überholmanöver eine Mutter und ihr Kind. Im beschaulichen Luzern läuft also ganz offensichtlich ein blutiger Rachefeldzug. Und es gibt noch viele potenzielle weitere Opfer, denn die überlastete Schweizer Justiz und ein neues Strafgesetz sorgen dafür, dass zahlreiche weitere Straftaten auf die lange Bank geschoben werden. Reto Flückiger und Liz Ritschard setzen alles daran, den selbst ernannten Rächer stoppen, ehe noch mehr Menschen sterben.

 

*